Schnellnavigation:

Woche des Sehens - Blindheit. Verstehen. Verhüten.

Sie sind hier: Startseite > Für Veranstalter > Materialien

Materialien

Materialien der Woche des Sehens 2014

Hier finden Sie eine Übersicht über das Aktionsmaterial, das die Woche des Sehens Veranstaltern kostenlos zur Verfügung stellt.

Wertvolle Tipps und Hinweise zum Organisieren einer Veranstaltung finden Sie in unserem neuen Aktionsleitfaden. Klicken Sie auf den untenstehenden Link und das barrierefreie PDF wird geöffnet.

Aktionsleitfaden der Woche des Sehens 2014

Handzettel und Plakat der Woche des Sehens 2014

Wordvorlage zur Bedruckung der Handzettel

Mit Hilfe dieser Wordvorlage können Sie Ihre Woche des Sehens-Handzettel einfach mit dem für Sie passenden Text bedrucken. Tragen Sie Ihre Hinweise, Informationen etc. an der dafür vorgesehenen Stelle ein und bedrucken im Anschluss die Ihnen zugesandten Handzettel.

Simulationsplakat "Sehbehinderung - was heißt das?"

Mustervorträge 2014

Weitere Materialien der Woche des Sehens 2014

Zusätzliche Materialien wie

- DVD mit Mustervorträgen, Pressemitteilungen und Filmbeiträgen

- Simulationsbrillen

- Luftballons

- Tastsäckchen

können direkt online bestellt werden. Die in der rechten Spalte beschriebenen, vorgepackten Pakete erleichtern die Auswahl. Eine individuelle Zusammenstellung ist selbstverständlich auch möglich. Des Weiteren besteht die Möglichkeit bei der Koordinatorin Frau Carolina Barrera (Kontakt in der rechten Spalte) den Hör- bzw. Informationsfilm "Der talentierte Mr. Ripley" zu bestellen.

60 Se(h)kunden

„60 Se(h)kunden“ ist ein einminütiger Film fast nur mit Audiodeskription (gesprochener Bildbeschreibung) versehen. Er versetzt seine Zuschauer, die eigentlich Bilder erwarten, einen Moment lang in eine Situation von Blindheit und stellt die Bedeutung des Sehens eindrucksvoll in den Blickpunkt. Ziel dieser Aktion ist, das Bewusstsein für die Themen gutes Sehen, Sehbehinderung und Blindheit zu stärken. Bieten Sie Besuchern an, während Ihrer Veranstaltung 60 Sekunden lang eine Simulationsbrille oder eine Augenbinde zu tragen und damit Tätigkeiten des Alltags auszuüben.

Kommunikationspaket

für alle, die Material auslegen möchten z. B. in Beratungsstellen, Praxen oder Augenkliniken:

•  2 Plakate der Woche des Sehens
•  50 Broschüren der Woche des Sehens
•  1 Plakat mit Sehbehinderungs-Simulation
•  1 Broschüre „VISION 2020“
•  1 Nachbestellfax

Optional: 1 DVD mit Mustervorträgen und -pressemitteilungen

Aktionspaket

für alle, die eine eigene Veranstaltung im Rahmen der Woche des Sehens durchführen:
• 5 Plakate der Woche des Sehens
• 100 Broschüren der Woche des Sehens
• 100 Handzettel der Woche des Sehens
• 1 DVD mit Mustervorträgen und -pressemitteilungen
• 5 Plakate mit Sehbehinderungs-Simulation
• 25 Luftballons
• 10 Simulationsbrillen
• 1 Broschüre „VISION 2020“
• 1 Auswertungsbogen
• 1 Nachbestellfax

Optional:
• 5 Tastsäckchen
• Simulationsbrillen-Set (5 x Retinitis pigmentosa, 5 x AMD)

 

Materialbestellung

Für Ihre Aktion stellt die Woche des Sehens bis Oktober kostenlose Kommunikationsmaterialien zur Verfügung. Zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Frau Carolina Barrera
c/o Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)
Rungestraße 19
10179 Berlin
Telefon: 030 / 285 387-280
Fax: 030 / 285 387-200
Emaillink (öffnet Ihr Emailprogramm): c.barrera(at)woche-des-sehens.de

  

Partner der Aktion: