Frohe Weihnachten!

Das Woche des Sehens-Team wünscht allen besinnliche Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr.

Auch 2019 wird es eine neue Auflage der Woche des Sehens geben. Die Planungen hierfür laufen bereits auf Hochtouren. Erneut wird die Aktionswoche vom 8. bis 15. Oktober stattfinden und die beiden internationalen Gedenktage „Welttags des Sehens“ (2019 am 10. Oktober) und „Tag des weißen Stocks“ (15. Oktober) mit einschließen. Zahlreiche Neuigkeiten sowie tolle Informations- und Mitmachaktionen rund um die Themen Blindheit und Sehbehinderung werden wieder geboten.

Rückblick im Januar

Im Januar wird bereits ein detaillierter Rückblick auf die Woche des Sehens 2018 geboten. Was wurde erreicht? Wo fanden tolle Aktionen statt? Wer war dabei? Dieses und vieles mehr finden Sie in unserer Dokumentation, die Anfang nächsten Jahres zum Download auf der Homepage für alle Interessierten bereitsteht.

Neues Motto, neues Motiv

Ab dem Frühjahr kann man – ebenfalls auf der Homepage – neben dem neuen Motiv auch das neue Thema sowie die dazugehörigen Unterthemen der Woche des Sehens 2019 finden. Die internen Abstimmungen dazu laufen bereits. Lassen Sie sich überraschen.

Das Team der Woche des Sehens freut sich auf die kommende Kampagne und wünscht Ihnen bereits jetzt frohe Festtage sowie einen erfolgreichen Rutsch ins neue Jahr 2019!

Bild eines geschmückten Weihnachtsbaums in einer Wohnung. Die Kerzen leuchten und erhellen den Raum.

Frohe Weihnachten! Bildnachweis: Malene Thyssen

Partner der Aktion:
Logo der CBM
Logo des DBSV
Logo des BVA
Logo des DKVB
Logo der DOG
Logo des DVBS
Logo der Pro Retina Deutschland