Die Zukunft im Auge behalten

„Die Zukunft im Auge behalten“ heißt es im Herbst bei der Woche des Sehens 2020. Selbsthilfeorganisationen, Augenärzte und Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit beleuchten die Themen Blindheit und Sehbehinderung näher und werfen dabei einen besonderen Blick auf die Perspektiven der Zukunft.

Dies sind die diesjährigen Schwerpunktthemen:

 

 

 

Partner der Aktion: