Alles im Blick?! Aktiv auch mit Seheinschränkung

Veranstalter: Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann e.V.

Veranstaltungsort:
Begegnungszentrum Klippe 2
Klippe 2
42555 Velbert Langenberg

Veranstaltungsdaten:
bis 14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Ansprechpartner*in: Tamara Ströter

Der Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann e.V. beteiligt sich mit einem Vortrag an der 21. Woche des Sehens in Velbert Langenberg „Alles im Blick?! Aktiv auch mit Seheinschränkung“ heißt der Vortrag am Donnerstag, den 13.Oktober 2022 um 14.30 Uhr im Begegnungszentrum Klippe 2 in Velbert Langenberg zu dem das Begegnungszentrum Klippe 2 ,das Stadtteilzentrum Langenberg und der BSV für den Kreis Mettmann e.V. anlässlich der diesjährigen Woche des Sehens einladen.

Die 1. Vorsitzende des BSV für den Kreis Mettmann e.V. Tamara Ströter informiert über Nachteilsausgleiche, Hilfsmittel die den Alltag bei Sehverlust erleichtern und einiges mehr.

Nach dem Impulsvortrag ist noch Zeit für individuelle Fragen der Besucher.

Die Partner der Woche des Sehens: