Online-Lesung zum Buch „Blind mit Kind“

Veranstalter: Landratsamt Ravensburg

Veranstaltungsdaten:
16.00 Uhr - 17.00 Uhr

Ansprechpartner*in: Sabrina Wangenheim

Brei füttern, Bilderbücher angucken oder dem wegrennenden Kind über einen unbekannten Spielplatz folgen – der Alltag mit unseren kleinen, quirligen Zwergen ist in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung. Umso mehr vielleicht, wenn man als Mutter nicht sieht. Blind mit Kind. Wie geht das? Mit dieser Frage war die promovierte Kulturwissenschaftlerin Hannah Reuter schon als werdende Mutter so viel konfrontiert, dass sie dieser Frage auf den Grund ging. Daraus ist das Buch „Blind mit Kind“ entstanden. In kurzen Episoden aus ihrem Alltag geht es auf humorvolle Weise um Hilfsmittel, Assistenzbedarf, gängige Vorurteile und um Themen, die das Familienleben mit (Klein-)Kind mit sich bringt.

 

Die Lesung findet Online statt. Bitte melden Sie sich bis zum 7.10.2022 bei

Frau Schefold, unter Silke.Schefold@owb.de an.

Die Partner der Woche des Sehens: