„Schöner Leben – Aktiv mit Seh- und Höreinschränkung“

Veranstalter: Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V. (BSVB)

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum Erkner
Seestraße 39
15537 Erkner

Veranstaltungsdaten:
9.00 Uhr - 16.30 Uhr

Ansprechpartner*in: Anja Schultchen

Wer blind oder sehbehindert ist, steht vor vielen Herausforderungen; wer schwerhörig oder gehörlos ist, auch. Wenn beide Sinne stark eingeschränkt sind, ist das kaum noch auszugleichen.

Wir wollen versuchen Ihnen Hilfen aufzuzeigen, sodass Sie möglichst selbst Ihr Leben gestalten können. Wir informieren zu vergrößernden Sehhilfen sowie zur Möglichkeit der Teilhabe mit Hörbehinderung.

Ein Betroffener mit Hör-/Sehbehinderung wird selbst aus seinem Leben und seiner Arbeit berichten und somit Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Wir wollen uns alle gegenseitig unterstützen, austauschen und gemeinsam aktiv werden.

Im Rahmen unserer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung bieten wir Ihnen eine Hilfsmittelausstellung, welche für jedermann kostenfrei zugänglich ist. Sie können Lesegeräte, elektronische Lupen und Vorlesesysteme direkt vor Ort testen und sich umfangreich beraten lassen. Des Weiteren bieten wir allen Interessierten vor Ort ein Hörmobil. Sie können sich rund um das Thema Hören schlau machen oder einen kostenlosen Hörtest in Anspruch nehmen. Eine Hörakustikern steht beratend zur Seite.

Die Partner der Woche des Sehens: