In der Mitte des Bildes macht eine Frau mit langen Haaren Handstand. Sie trägt ein rot-weiß-blau kariertes Hemd und eine hellblaue Jeans mit Löchern. Die Frau lacht. Vom rechten Bildrand kommend hält eine Frauenhand im Vordergrund eine Glaskugel vor die Frau in der Mitte. Die Glaskugel nimmt die Bildmitte ein. In ihr sieht man die handstandmachende Frau umgedreht mit dem Kopf nach oben. Links der Frau steht in dunkelblauen Buchstaben das Motto "Neue Einsichten". Am unteren Bildrand ist ein braungrauer Holzfußboden zu sehen, der Hintergrund ist hellgrau.

Suchen Sie eine Aktion in Ihrer Nähe

Die Woche des Sehens 2022 findet vom 8. bis 15. Oktober statt und schließt die folgenden internationalen Aktionstage mit ein:

Welttag des Sehens
am 13. Oktober 2022

Der Welttag des Sehens (World Sight Day) findet am zweiten Donnerstag…

mehr

Tag des weißen Stocks
am 15. Oktober 2022

Blinde Menschen führen bundesweite Aktion „Bitte Weg frei!“ durch.

mehr

Die Woche des Sehens wird unterstützt von:

Blog

Ein glückliches neues Jahr!
Auf weißem Grund steht in Brailleschrift "Ein glückliches 202!" Darunter steht in rot die Übersetzung. ben rechts ein rotes Kleeblatt und ein graues Hufeisen

Das ganze Team von der Woche des Sehens wünscht Ihnen von Herzen ein glückliches 2022 voller schöner Begegnungen, Verständnis füreinander, Gesundheit und gegenseitiger Inspiration!

mehr

Gesichter der Woche des Sehens: DOG-Vertreterin Birgit Mele
Birgit Mele schaut in die Kamera und lächelt auf dem Porträtbild. Sie hat kurze dunkle Haare, trägt eine große runde Drahtbrille und eine weiße Kapuzenjacke..

Birgit Mele ist Projektleiterin Wissenschaft bei der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und Mitglied der Koordinationsrunde der Woche des Sehens. Das Thema Amblyopie…

mehr

Gesichter der Woche des Sehens: DVBS-Vertreterin Petra Krines
Portraitbild einer Frau mit blonden langen Haaren. Sie trägt ein schwarzes T-Shirt und lächelt in die Kamera. Im Hintergrund sind Büroutensilien zu sehen.

Seit 2020 ist Petra Krines mit an Bord der Woche des Sehens. Sie ist Koordinatorin der Öffentlichkeitsarbeit beim Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf…

mehr

Gesichter der Woche des Sehens: CBM-Vertreterin Ulrike Loos
Portraitbild von Ulrike Loos. Sie lächelt ins Bild. Frau Loos hat knapp schulterlange dunkelbraune Haare und trägt eine rahmenlose Brille. Sie hat eine schwarze Strickjacke an und trägt ein beige-grau-schwarz-gemustertes Halstuch.

Ulrike Loos vertritt die Christoffel-Blindenmission (CBM) in der Koordinationsgruppe der Woche des Sehens. Was sie besonders bewegt? „Dass es weltweit immer noch 43 Millionen…

mehr

Partner der Aktion: