Alles im Blick?! Zentrale Aktion 2022

Die Woche des Sehens geht auf die Straße!  

Mit unserer zentralen Aktion 2022 wollen wir das Sehen selbst würdigen. Wir möchten aufzeigen, auf welch unterschiedliche Weise wir sehen - mit und ohne Sehbehinderung. Lernen Sie an unseren Aktionsständen verschiedene Sichtweisen kennen und probieren Sie sie selber aus.

Wo und wann Sie uns finden?

Ganz wortwörtlich vor "Sehenswürdigkeiten", voraussichtlich in diesen sechs deutschen Städten, jeweils von 10 bis 14 Uhr:

6. Oktober: Berlin
Platz der Republik mit Blick aufs Reichstagsgebäude

8. Oktober: Magdeburg
Lothar-Kreyssig-Straße mit Blick auf den Dom

10. Oktober: Köln
Deutzer Ende der Hohenzollernbrücke mit Blick auf den Dom

12. Oktober: Marburg
Oberstadtmarkt mit Blick aufs Rathaus

13. Oktober: Mainz
Gutenbergplatz mit Blick auf den Dom oder das Theater

15. Oktober: München
Max-Joseph-Platz mit Blick aufs Residenztheater

Wir freuen uns auf Sie!

Nach oben

Mitmachen und gewinnen!

Im Rahmen eines Gewinnspiels verlosen wir einen
Gutschein für ein sechsmonatiges Abo beim Audio-Streaming-Dienst Spotify!

Mitmachen geht ganz einfach:

Besuchen Sie uns am Aktionsstand.
Dort erhalten Sie von uns eine Aktionskarte, die eine Sehbehinderung simuliert.
Machen Sie damit ein Selfie oder ein anderes Motiv Ihrer Wahl.
Dieses Bild posten Sie dann bis zum 17.10. mit den Hashtags #AllesImBlick und #WocheDesSehens auf unserer Facebook-Seite - direkt in die Kommentare des dort oben angehefteten Beitrags.


Zu den Teilnahmebedingungen

Nach oben

Die Partner der Woche des Sehens: