Blog

2017 das Ziel im Blick behalten
Motiv der Woche des Sehens 2017

Der Rückblick auf die Woche des Sehens 2017 zeigt: sie war ein Erfolg! Nie zuvor wurden über Internet, Radio und regionale Aktionen so viele Menschen erreicht.

mehr

Innovative Modekonzepte für blinde Menschen
Eine Rolle mit rotem Faden, seitlich ist eine Nähnadel in die Rolle gesteckt.

Ein Jahr lang haben blinde und sehbehinderte Menschen gemeinsam mit Nachwuchs-Designern neue Modekonzepte entwickelt. Diese werden nun in Paris vorgestellt.

mehr

Welt-Braille-Tag am 4. Januar
Ein Heft mit Braille-Schrift, die linke Hadn des Lesers hält das Heft, die rechte Hand bzw. der rechte Zeigefinger gleitet über die Punktschriftzeilen.

Seit 2001 wird jährlich am Geburtstag Louis Brailles der von ihm entwickelten und nach ihm benannten Blindenschrift, der Braille-Schrift, gedacht.

mehr

Frohe Weihnachten!
Bild eines geschmückten Weihnachtsbaums in einer Wohnung. Die Kerzen leuchten und erhellen den Raum.

Die Woche des Sehens wünscht allen besinnliche Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr. Freuen Sie sich mit uns auf tolle Aktionen 2018!

mehr

Barrierefreiheit senkt die Hürden, nicht das Niveau!
Logo des Projekts iBoB

Anlässlich des Welttags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember möchten wir auf das Projekt „iBoB – inklusive berufliche Bildung ohne Barrieren“ hinweisen.

mehr

Zahl der blinden und sehbehinderten Menschen weltweit gesunken
Ein kleines indisches Mädchen mit kurzen, schwarzen Haaren und einer Brille befindet sich auf dem Arm seiner Mutter. Das Mädchen blickt in die Kamera, der Blick der Mutter ist nach rechts gewandt.

Laut neuen Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der International Agency for the Prevention of Blindness (IAPB) sind weniger Menschen betroffen.

mehr

Zutritt mit dem Blindenführhund
Ein Mann läuft mit seinem Blindenführhund auf dem Gehsteig vor einem weißen Hausfassade.

Was viele nicht wissen, Blindenführhunde sind medizinische Hilfsmittel und dürfen ihre Halter in Lebensmittelläden und Arztpraxen begleiten.

mehr

Das passende Angebot an Literatur
Blick auf zwei Hände auf einer Buchseite mit Brailleschrift

Blinde und sehbehinderte Menschen wollen lesen und sich informieren, jedoch bietet ihnen der Markt wenig. Hier hilft die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB).

mehr

Blind schminken? Klar doch!
Das Bild zeigt den rechten Teil von Tina Sohrabs Gesicht. Mit ihrer rechten Hand hält sie einen Mascara unter ihr rechtes Auge.

In diesem Jahr hat die Woche des Sehens ein besonderes Angebot speziell für blinde und sehbehinderte Frauen.

mehr

Der Countdown läuft!
Schriftzug: 3, 2, 1 Start!

Am kommenden Sonntag, den 8. Oktober, startet die diesjährige Kampagne mit einem breitgefächerten Angebot für blinde, sehbehinderte und sehende Interessierte.

mehr

Die Partner der Woche des Sehens: